Erzählen Sie Ihre Geschichte!

„...und was macht man dann mit dem Studienabschluss?“

Diese Frage stellt sich jede:r Studierende mehr als einmal vor und sogar während seines/ihres Studiums. Oft kennen wir die Antwort selbst nicht.

Aus diesem Grund suchen wir SIE!

Denn wir wollen wissen: „Was machen unsere Alumni heute?“

Das einzige Kriterium ist ein abgeschlossenes Studium an der TU Ilmenau. Egal was Sie jetzt machen - wir wollen es hören.
Wo haben Sie angefangen und wo hat es Sie hingebracht?

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, melden Sie sich bei uns und werden Sie Teil unserer Alumni Faces Interviewreihe.

Das Projekt "Alumni Faces"

Wir sind Laura, Hélène, Annika und Sacha und studieren im 5. Fachsemester Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaften. Im Rahmen unseres Medienprojektes starten wir gemeinsam mit dem Referat Marketing der TU Ilmenau, dem AlumniCampus-Büro und Ihnen das Projekt Alumni Faces.

Als Ilmenauer Studierende liegen uns die Universität und auch Ilmenau sehr am Herzen. Während unserer Zeit hier durften wir schon sehr viel erleben – wir haben neue Freunde gefunden, mussten zum ersten Mal einen eigenen Haushalt führen, hatten Abgabefristen einzuhalten und Klausuren zu schreiben, wurden mit offenen Armen in die Campusfamilie TU Ilmenau aufgenommen und lernen für’s Leben. Und dennoch beschäftigt uns immer wieder die Frage, was wir mit unserem Abschluss dann eigentlich machen können.
Um diese Frage für uns, aktuelle und zukünftige Studierende zu beantworten, möchten wir Ihre Geschichten erzählen.
Und damit auch viele weitere Studieninteressierte für ein Studium an der TU Ilmenau begeistern!

Bei Fragen stehen wir jederzeit gerne unter alumnifaces@tu-ilmenau.de zur Verfügung!

Ich bin dabei!

Sie möchten Ihr Alumni-Porträt gern den heutigen Studierenden und Studieninteressierten vorstellen und sie zu einem Studium Ihres Studiengangs an der TU Ilmenau motvieren? Dann senden Sie uns einfach eine kurze Nachricht. Wir freuen uns darauf!

Absender*
    

Um SPAM zu vermeiden, muss eine einfache Sicherheitsfrage beantwortet werden. Hier die Frage: Welchen Tag haben wir morgen, wenn heute der 24.10.2021 ist? Die Lösung:

FAQs

In welcher Form kann ich am Projekt "Alumni Faces" teilnehmen?

Hierbei richten wir uns primär nach Ihren Wünschen.
Sie haben drei Möglichkeiten, unser Projekt zu unterstützen, jede davon beinhaltet einen leicht differenzierten Ablauf.

Möglichkeit 1: Sie möchten nicht unbedingt vor der Kamera stehen, aber trotzdem Ihre Geschichte erzählen? Geben Sie uns einfach ein kurzes Interview und erzählen Sie uns Ihren Lebensweg – ob persönlich vor Ort oder telefonisch, wir richten uns gerne nach Ihnen! Ihr Interview wird dann in Schriftform mit einem Bild von Ihnen (selbst ausgewählt oder von uns aufgenommen) veröffentlicht. (Zeitaufwand: ca. 1-2h)

Möglichkeit 2: Kommen Sie zurück an Ihren alten Studienort Ilmenau und lassen Sie Erinnerungen wach werden! Hier vereinbaren wir dann einen Termin mit Ihnen, bei dem Sie sich für ein persönliches Interview vor der Kamera mit uns treffen. (Zeitaufwand vor Ort: ca. 2h)

Möglichkeit 3: Sie geben uns die Chance, Sie an Ihrem jetzigen Standort (in Ihrer Stadt oder sogar in Ihrem Büro) zu besuchen. Vor der Kamera geben Sie uns in einem persönlichen Interview einen umfassenden Eindruck ihres Lebenswegs. Sie zeigen uns Ihren Arbeitsplatz und/oder Ihren Wohnort und geben Studieninteressierten einen noch intensiveren Einblick! (Zeitaufwand vor Ort: ca. 2-3h)

Warum sollte ich teilnehmen?

Das Projekt Alumni Faces gibt Ihnen die Möglichkeit, sich für die TU Ilmenau zu engagieren und etwas zurück zu geben. Erzählen Sie von Ihrem Werdegang und Ihrem beruflichen Alltag und werden Sie Vorbild für viele junge Menschen. Geben Sie Studierenden und Studieninteressierten einen Anreiz, an der TU Ilmenau zu studieren. Und zeigen Sie, welche Möglichkeiten ein Studienabschluss an unserer Uni bietet!
Denn mit Ihren Erfahrungen und Geschichten können wir all die Zukunftschancen, die ein Studium an der TU Ilmenau eröffnet, greifbarer und realer machen. Und Studieninteressierten schon vor dem Studium die Frage beantworten, was eigentlich danach kommen könnte und warum sie an der TU Ilmenau studieren sollten.

Wie viel Zeit werde ich investieren müssen?

Je nachdem, in welcher Form Sie Ihre Geschichte erzählen möchten, variiert der zeitliche Aufwand.

Möglichkeit 1 und 2:
Am Interviewtag treffen Sie sich mit dem Filmteam an Ihrem alten Studienort, wo an einem ausgewählten Standort das Interview geführt und ggf. gefilmt wird. Oder Sie verabreden sich telefonisch mit uns. Der Interviewleitfaden steht bereits vor dem Dreh fest.

Für die Ankunft und Begrüßung, das Interview und die Verabschiedung schätzen wir ungefähr 1 - 2 Stunden. Je nach Wetterlage oder unvorhersehbaren Problemen könnte es zu eventuellen Verzögerungen kommen.

Möglichkeit 3:
Am Interviewtag besucht Sie das Filmteam an Ihrem Wohn- bzw. Arbeitsplatz und nimmt das Interview dort auf. Der Interviewleitfaden steht bereits vor dem Dreh fest, sodass wir direkt ins Interview starten können. Die Veranschaulichung Ihres Berufes und Ihres Arbeitsplatzes bietet den Studieninteressierten einen realistischen und greifbaren Einblick in die Arbeitswelt.

Für die Ankunft und Begrüßung, den Technikaufbau, das Interview und den Abbau schätzen wir ungefähr 2 - 3 Stunden. Je nach Wetterlage oder unvorhersehbaren Problemen könnte es zu eventuellen Verzögerungen kommen

Wo werden meine Informationen veröffentlicht?

Unsere Interviewreihe Alumni Faces soll Studieninteressierte dazu motivieren, sich an der TU Ilmenau zu immatrikulieren. Um die Zielgruppe Studieninteressierte zu erreichen veröffentlichen wir die Interviews auf verschiedenen Plattformen.
Primär werden die Interviews auf der Homepage der TU Ilmenau, im AlumniCampus-Portal sowie auf dem YouTube-Kanal der TU Ilmenau veröffentlicht.
Um Aufmerksamkeit zu generieren werden ausgewählte Video-Interviews, Bilder und Zitate auch auf den Social Media Kanälen der TU Ilmenau veröffentlicht (z.B. Instagram, Facebook, LinkedIn, Xing).

Auf Wunsch stellen wir Ihnen das Interview vor Veröffentlichung zur finalen Abnahme zur Verfügung.