UNIonline - das Magazin der TU Ilmenau ist gestartet!

Sie erreichen die neue Universitätszeitschrift UNIonline unter der URL www.tu-ilmenau.de/unionline
und über verschiedene Einstiegspunkte auf der neuen Website der TU Ilmenau, unter anderem den Startseiten der Hauptportale „Universität“, „Studium“, „Forschung“ und „International“ sowie unter der Rubrik "Nach dem Studium".

UNIonline will Sie umfassend über alles informieren, was an der Universität passiert – von Unipolitik über Studium, Forschung und Transfer bis hin zu bunten Geschichten über Menschen oder das Leben auf dem Campus. Das Design von UNIonline ist frisch und modern, besonderen Wert wurde, neben einer Vielzahl an nützlichen Funktionen, auf eine hohe Nutzerfreundlichkeit gelegt.

Nachdem 1956 an der Hochschule für Elektrotechnik das erste „Mitteilungsblatt“ erschienen war, gab es 62 Jahre lang eine gedruckte Zeitschrift, zuletzt die lieb gewonnene UNI („UniversitätsNachrichten Ilmenau“). Nun, im digitalen Zeitalter, hat die TU Ilmenau eine Online-Zeitschrift – in nur einem halben Jahr gemeinsam mit Partnern entwickelt.
Neben den Beschäftigten der TU Ilmenau, wendet sich UNIonline an Studierende, Studieninteressierte und Absolventen und Absolventinnen, aber auch an Partner aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft und an alle weiteren interessierten Leser aus dem In- und Ausland. Um möglichst viele Menschen zu erreichen, haben wir UNIonline von der ersten bis zur letzten Seite zweisprachig Deutsch – Englisch gemacht.

Das inhaltliche Spektrum von UNIonline ist entsprechend breit gefächert unn wird stets aktuell gehalten. Über acht Rubrik-Buttons haben Sie Zugriff auf alle Artikel: Unipolitik – Studium – Forschung – Campus – Transfer – Menschen – Reportage – Serie.

Wir würden uns freuen, wenn Sie zu Stammlesern der neuen Universitätszeitschrift UNIonline werden.
Haben Sie Anregungen, wie wir sie noch besser machen können, sagen Sie es uns. Redaktion UNIonline

Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur angemeldeten Nutzern zur Verfügung!

Registrieren Anmelden

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Kontaktperson

Monika Schoß

Alumnibeauftragte TU Ilmenau

monika.schoss@tu-ilmenau.de